News

Update Saison 2017 - Erfolgreiches erstes Juliwochenende


Die Blick-Sportredaktion meldet sich nur für ein kurzes Update. Res "Mr. Vibram" Marti wurde heute zum Bernermeister gekürt. Zudem hat Adam "Tindergott" Schneiter im Stile eines grossen Sandanhäufers (doomsday prepper) den Iceland Solstice Showdown in der Kategorie "Advanced" gewonnen. Wir gratulieren beiden zu ihren Erfolgen.

Adam

 Update Saison 2017

Mit Tony "Braccio di Ferro" Ferro und Raffa "Gandhi Einstein Dreier" Dreier waren zwei Voodoo Warriors am Konopiste Open.  Bei Raffas erstem World-Tour-Event bekam sein Wurfarm zu spüren, was es bedeutet die Bahnen nicht von einem alterneden Berner designt zu haben; sie waren nämlich alle sau lang. Trotz aller Mühe klassierte er sich noch weit vor der Basler Konkurenz! Viel besser erging es unserem Glatzkopf. Er konnte sich mit dem 12ten Schlussrang bereits jetzt für das USDGC qualifizieren.

Dieses Jahr gab es wieder ein NCO. Allerdings wurden auf einem vereinfachten Kurs nur zwei Runden an einem Tag gespielt. Unser ewige Präsident Hektor Rossi erreichte mit dem dritten Platz erneut einen Podestplatz in der Kategorie Master und ist somit richtig warm für das Projekt Titelverteidigung am ZDGO. Tabea "Monsterputt" Wallus konnte ihre starken Ergebnisse aus den letzten Turnieren wiederholen und konnte sich mit dem dritten Platz ebenfalls eine Flasche Wein abholen. Auch in der Kategorie MPO gab es viel zu feiern. Nebst John Snozz #8, Raffa Gandhi #7 erreichte der Spinatesser Tony den guten Rang 2. Gratulation an alle Voodoos und wir sehen uns am ZÜRI DISC GOLF OPEN!

ZDGO 2017 Übersichtsplan

ZDGO 2017 Bahnen

 

Start ins 2017

Mit einigen neuen Spielerinnen und Spielern starteten die Voodoo Warriors frisch in die Saison 2017. Bereits nach drei Turnieren kann gesagt werden, dass wir auf Kurs sind.

Chili Open 2017

Am Chili Open, dem Anti-Feld-Wald-und-Wiesenturnier, ergatterte sich Tony (MPO) im international besetzten Feld den guten zweiten Rang.

Highland Open 2017

Auf dem wesentlich kleineren Parcours in Thun landete Tony "Braccio di Ferro" Ferro (MPO) wieder auf dem zweiten Platz. Der Neuzugang aus dem Norden, Tabea "Monsterdrive" Wallus (FPO) ergatterte sich mit dem dritten Platz einen Osterhaasen.

Jeremy  "Scarecrow" Yager zeigte in gewohnt konstanter Manier dem Rest des Feldes wo in der Kategorie MPM die Messlatte zu setzten ist. Philipp "Hector" Rosenast konnte sich auf dem dritten Platz ebenfalls über einen Osterhaasen freuen.

Sehr erfreulich war auch Teilnahme von Jay Sellers unserem Voodoo-Junior an seinem ersten Swisstour-Turnier! Wir hoffen ihn auch in Zukunft regelmässig an Swisstour-Turnieren begrüssen zu dürfen!

Spring Clang 2017

Von "spring" war am Sprinkler Clang mal wieder herzlich wenig zu spüren. Auf einem kurzen, kombiniert mit witterungsbedingten Komplikationen aber technisch anspruchsvollen Kurs gewannen die Voodoo Warriors die Kategorien MPO (Tony), FPO (Tabea) und MPM (Jeremy). Wir gratulieren unseren Zugpferden des Clubs ganz herzlich dazu.

 

 

Verschiedenes

Bauerbeiten

Bauerbeiten am Parcours Hardhof

Teamfotos

Zürich Disc Golf Open 2014 Bahnen

On Tour 2014